Nachdem der Lüdinghauser Ruder – Achter im vergangenen Jahr mit einem Bootsschaden zu kämpfen hatte, war das Glück auch beim diesjährigen „Head of the River Race“ in London am letzten Wochenende nicht auf ihrer Seite: Aufgrund der schlechten Wetterbedingungen mussten die englischen Veranst...

Weiterlesen...

Am Samstag griffen die Lüdinghauser Ruderer zum letzten Mal in diesem Jahr offiziell zu den Riemen beziehungsweise zu den Skulls. Mit einer gemeinsamen Ruderausfahrt auf dem Dortmund-Ems-Kanal wurde die Saison 2003 beendet.

Natürlich ist es auch über den Winter hinweg nicht verboten, zu rudern....

Weiterlesen...

Wie jedes Jahr, findet auch in diesem Jahr, ein Wettstreit zwischen dem Ruderverein Lüdinghausen und dem Ruderverein Rheinsberg statt. Den Wettstreit gewinnt, wer in 24 Stunden die meisten Kilometer errudert hat. Zweimal hintereinander hatte der Ruderverein Rheinsberg mehr Kilometer ins Fahrtenbuch...

Weiterlesen...

Wie schon im letzten Jahr stellte das Gymnasium Canisianum in Zusammenarbeit mit dem Ruderverein Lüdinghausen, eine Rudermannschaft zusammen. Diese startete in der letzten Woche zur 48. Landesregatta und dem Sportfest der Schulen in Nordrhein-Westfahlen. Die Schüler des 10. Jahrgangs gingen im Ein...

Weiterlesen...

Am Samstag, den 5.07.2003 findet das diesjährige Sommerfest des Lüdinghauser Rudervereins statt. Ab 19.00 Uhr wird auf dem Gelände des Rudervereins gefeiert.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt in diesem Jahr eine Liveband. Auch für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt. Eingeladen sind n...

Weiterlesen...

Nachdem am letzen Wochenende "klar Schiff" am Bootshaus gemacht worden ist, eröffnet der Ruderverein Lüdinghausen am Samstag (5. April) die neue Rudersaison. Der Vorstand lädt alle Mitglieder zum traditionellen Anrudern um 14.00 Uhr am Bootshaus an der alten Fahrt ein.

Weiterlesen...

Schon wie in den vergangenen Jahren fand der Jugendschnupperkurs des Rudervereins Lüdinghausen, auch in diesem Jahr, einen großen Zuspruch bei den Jugendlichen. An insgesamt drei Wochenenden, wurde den Teilnehmern die nicht ganz populäre Sportart Rudern nahegebracht. In sogenannten Gig-Doppelvier...

Weiterlesen...