Nach elf-jähriger Durststrecke wurde das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes aus Dortmund bei den Titelkämpfen im englischen Eton wieder Weltmeister. Mit von der Partie der lüdinghauser Philipp Stüer. Am Freitag den 01.09.2006 um 19:30 Uhr wollen die Mitglieder des Rudervereins Lüdinghausen...

Weiterlesen...