Eigentlich hat die „Barenborg“ gar keine Chance. Das Gig-Boot ist für gesellige Wanderfahrten gedacht, nicht aber für Regatten. Doch nun muss sie sich in einem Rennen mit einem leichteren, wendigeren Ruderboot messen. Die „Barenborg“ liegt überraschend vorne, auf den letzten Metern verlie...

Weiterlesen...

Der Münsteraner Aasee war der Austragungsort der ersten Junioren-Regatta im Jahr 2010. Bei besten Ruderbedingungen gingen auch Junioren des Rudervereins Lüdinghausen in verschiedenen Bootsklassen an den Start.

Die Lüdinghauser Marius Niehoff und Andreas Focke starteten mit zwei Ruderern des ARC z...

Weiterlesen...

Gut eine Woche nach dem Ende der Osterferien und einem langen Winter hat nun der Ruderbetrieb für die Ruder-AG des St. Antonius Gymnasium wieder begonnen. Rund 30 Schüler der fünften bis siebten Klasse sind dazu am Mittwoch via Shuttle-Bus zum Ruderverein Lüdinghausen gefahren. Dort konnten sie...

Weiterlesen...

Am 2. Mai sind alle Freunde des Wassersports zum Tag der offenen Tür im Bootshaus des Rudervereins Lüdinghausen, Berenbrock 22 (gegenüber Gasthaus Peters), herzlich eingeladen. Die Türen öffnen sich um 11.00 Uhr für alle Interessierten zur Besichtigung des Vereinshauses und Ruderbetriebes. Ab...

Weiterlesen...

Die Themse hat den Ruderern des RV Lüdinghausen (RVLH) alles abverlangt. Beim internationalen „Head of the River Race“ in London mit 400 Achtern schafften es die Steverstädter am Samstag nur mit viel Glück, überhaupt am Rennen teilzunehmen. Alle Mühen haben sich am Ende aber gelohnt: Das RV...

Weiterlesen...

Am kommenden Samstag ist es so weit: für den RV Lüdinghausen nähert sich die zehnte Teilnahme am größten Achterrennen der Welt, dem Head of the River Race in London. Am 27. März um 13.15 Uhr englischer Zeit werden im Abstand von zehn Sekunden 400 Achter auf die 6,8 Kilometer lange Renndistanz...

Weiterlesen...

Vor wenigen Tagen startete der Ruderverein Lüdinghausen, nachdem das Wasser auf dem Dortmund-Ems-Kanal nach vielen Wochen das Eis endlich vertrieben hatte, mit einem Trainingswochenende für die Junioren in die neue Rudersaison. Damit sich die Saison 2010 mindestens genauso erfolgreich wie die Sais...

Weiterlesen...

Die harte Arbeit der vergangenen Monate trägt erste Früchte. Denn auf dem Langstreckentest des NWRV in Dortmund konnten die Ruderer des RVLH am vergangenen Sonntag mit sehr guten Platzierungen aufwarten.

Unter ungünstigen Wetterbedingungen galt es die 6 km lange Strecke auf dem Dortmund-Ems-Kanal...

Weiterlesen...

Nachdem das Wasser auf dem Dortmund-Ems-Kanal nach vielen Wochen vorübergehend das Eis vertrieben hatte, hieß es für die Nachwuchssportler des Ruderverein Lüdinghausen die Ruderboote aus den Bootshallen zu holen. Das Trainerteam des Rudervereins hatte die Kinder und Juniorengruppe zu einem Train...

Weiterlesen...

An einen Wettkampf der etwas anderen Art durften am vergangenen Sonntag die Nachwuchsruderer NRWs teilnehmen. Denn die Nordrhein-Westfälische Ruderjugend hatte zur alljährlichen „Talentiade“ eingeladen – einen Wettkampf, der erst auf dem zweiten Blick etwas mit Rudern zu tun hat. Mit dabei w...

Weiterlesen...