Die vergangene Woche stand für die Jugendlichen Lüdinghauser Rennruderer ganz im Zeichen der Saisonvorbereitung. Für insgesamt 8 Ruderinnen und Ruderer ging es mit drei Trainern und Betreuern vom RVLH zusammen mit dem Ruderverein Münster für eine Woche ins Trainingslager im Niedersächsischen O...

Weiterlesen...

Es war mal wieder an der Zeit: Am vergangenen Samstag trafen sich die Mitglieder des Rudervereins Lüdinghausen zum traditionellen Frühjahrsputz am Bootshaus. Hierbei wurde nicht nur das Vereinsheim auf Vordermann gebracht. Auch die Außenanlagen des großen Anwesens wurden gründlich gereinigt. Fe...

Weiterlesen...

Am Samstag vor einer Woche war es soweit: Das Head of the River Race in London auf der Themse wurde um kurz vor zehn Uhr gestartet. Mit dabei war der Achter des Rudervereins Lüdinghausen. Nach gut einem halben Jahr Training konnte die Besatzung, bestehend aus Christoph Marxen, Steffen Epenstein, Ph...

Weiterlesen...

Großer Andrang herrschte bei der Jahreshauptversammlung des Lüdinghauser Rudervereins im „Hotel zur Post“. Es stand unter anderem nach zwei Jahren die Neuwahl des Vorstandes an. Geschäftsführer Norbert Brathe wurde nach zwölfjähriger Vorstandstätigkeit verabschiedet; er beendete auf eigen...

Weiterlesen...

Als mittlerweile festen Termin hat sich das Head of the River Race in London im Regatta-Kalender des Ruderverein Lüdinghausen etabliert. Zum sechsten Mal in Folge will sich auch dies Jahr wieder eine Mannschaft des RVLH der Herausforderung stellen und die viereinviertel Meilen (6,8 km) am 15. März...

Weiterlesen...

15 Kg Grünkohl, 12 Kg Kartoffeln, 6 Kg Zwiebeln, 80 Mettendchen und 60 Kasslerscheiben, das sind die Zutaten aus denen Grünkohlträume gemacht werden. Beim traditionellen Grünkohlessen des Rudervereines Lüdinghausen am vergangenen Samstag haben die Grünkohlköche Martin Thier und Martin Glarmin...

Weiterlesen...